Gemeinsam sind wir stark...

daher wünschen wir uns viele Förderer und Partner für DIE BERGENGEL

 

Im Bergsport und insbesondere beim Klettern ist eine Seilschaft eine Gruppe von Bergsteigern oder Kletterern, die durch ein Sicherungsseil miteinander verbunden sind. Im allgemeineren Sinn wird eine Bergsteigergruppe, die gemeinsam unterwegs ist, auch als Seilschaft bezeichnet, wenn sie nicht mit einem Seil verbunden sind (Auszug Wikipedia).

 

Neben unserem eigenen Engagement suchen wir Privatpersonen und Firmen, die uns bei unseren Wegen gemeinsam begleiten. Jede finanzielle Unterstützung geht zu 100% in die Ausschüttung. Sämtliche Verwaltungskosten werden von uns übernommen, zudem spenden wir für jeden gelaufenen Bergkilometer einen Euro in den kommenden drei Jahren. Heuer werden wir gute fünfzig Bergtouren machen und somit wird auch der eine oder andere Euro hinzukommen.

 

Weiterhin entwickeln wir Ideen und Möglichkeiten, Geld zu sammeln und dann wieder zu spenden. Wir treten dabei jedoch nicht im Namen der jeweiligen Bergrettungen auf, sondern machen das in Eigenregie und sehen uns in manchen Fällen dann einfach auch als Vermittler. 

 

Heuer wollen wir mit dem 1. Bergengel-Lauf, als ehrenamtliche Hüttenwirte sowie mit einer Crowdfunding-Aktion über die BW-Bank drei zusätzliche Aktivitäten ins Leben rufen und starten. Wir freuen uns schon. 

  

Du hast Interesse uns zu unterstützen? Egal in welcher Form? Dann melde Dich bei uns Kontakt

 

 

 

 

Aktueller Stand 

22. September 2019

Gesamtsumme

 

8.100,52 Euro