Die nächste Charity-Wanderung...

steht fest: am 20. Juni 2019 geht es ins Montafon

 

Nachdem wir im vergangenen Jahr erstmalig eine Charity-Wanderung erfolgreich durchgeführt haben, wollen wir das auch heuer wieder machen. Dieses Mal geht es dann ins schöne Montafon nach Österreich und wir werden gemeinsam von der Bartholomäberg-Kirche über das Rellseck zur Davennaspitze wandern. Eine wunderschöne Tour, die wir im Herbst letzten Jahres als kleinen Geheimtipp erhalten haben und restlos begeistert waren. 

 

Weitere Informationen folgen in Kürze. Wer Interesse hat dabei zu sein, schreibt uns einfach eine Email. Vielen Dank und Berg Heil.

 


944 Stäffele's | 5,7km | 227 Höhenmeter...

Und ein Ziel: eine gemeinsame Charity-Wanderung in Stuttgart am 13.10.2018

 

"Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne.", heißt es in dem Gedicht "Stufe" von Hermann Hesse. In diesem Gedicht geht es um die Lebensstufen.  Bei unserer 1. BERGENGEL CHARITY Wanderung am 13.10.2018 ging es ebenfalls um Stufen, die berühmten Stäffele's in der Landeshauptstadt Stuttgart. Mit einer tollen Gruppe von sieben Menschen trafen wir uns um 11.00 Uhr im ARCOTEL Camino in Stuttgart. "BON CAMINO" steht auch an der Rezeption und so starteten wir gut gestärkt durch das "Camino-Team" bereits direkt hinter dem Hotelgebäude mit den ersten Stäffele's in Richtung Chinesischen Garten. 

 

Die Stäffele's Tour war keine organisierte Tour eines Anbieters, sondern Katja und Stefan haben diese Tour selbst erlaufen, gesucht und dann mit ihren Gästen gemacht. Über den Chinesischen Garten ging es hoch zum Kriegsbergturm und später weiter in Richtung Weissenhof, bekannt durch die Siedlung, dem berühmten Tennisturnier sowie dem Restaurant Weissenhof (ist im ARCOTEL Camino angesiedelt). Der Abschluss bildete der Höhenpark Killesberg mit seinem Aussichtsturm. Hier mussten alle noch einmal 174 Stufen hoch und hinunter laufen. 

 

Das letzte Ziel war dann das ALPENWEIT, welches einen Steinwurf weit weg vom Höhenpark Killesberg liegt. Dort angekommen verwöhnte uns Frau Schönberger und Frau Böhm mit herrlichen kulinarischen Genüssen aus dem Südtirol und bei sommerlichen Temperaturen von 26 Grad konnten wir diese Tour wunderbar ausklingen lassen. 

 

Ein großes Dankeschön geht an Jutta Schönberger vom ALPENWEIT sowie Peter Leidig vom ARCOTEL CAMINO für die tolle, wunderbare Unterstützung. 

 

Und ein ganz herzliches Dankeschön geht an Petra & Alfred, Andy & Geli, Andrea & Franco, sowie an Volker und an Sascha. Wir haben mit Euch einen wunderschönen Samstagmittag verbringen dürfen. Wir hatten viel Spaß, schöne Erlebnisse und danke Euch können wir das Spendenkasserl für die AIUT ALPIN DOLOMITES um weitere 230 Euro auffüllen. Vielen, vielen Dank. Wir freuen uns schon heute auf die 2. BERGENGEL CHARITY Wanderung im kommenden Jahr.

 

 

 



 

Bei einem Sonntagsspaziergang am Hensler im Vorarlberg (Bergtour #13) verfolgten wir einen Charity-Lauf bzw. besser gesagt eine Charity-Wanderung. Eine Vielzahl von Menschen wanderten hier gemeinsam für eine Behinderteneinrichtung und jeder Teilnehmer zahlte dafür einen Mindestbeitrag von 25 Euro. Wir waren so begeistert, dass wir diese Idee für unser Projekt nun ebenfalls nutzen wollen. Denn wenn wir etwas unheimlich gerne machen, dann ist es WANDERN. 

 

Nun sind wir in der Planung des 1. BERGENGEL-LAUF, den wir am 13. Oktober 2018 in Stuttgart organisieren. An diesem Samstag werden wir von der Stadtmitte in Stuttgart über die eine oder andere berühmte Stuttgarter Stäffele auf den Killesberg laufen. Wenn wandern, dann auch in Stuttgart auf einen Berg.

 

Das Bergziel ist dann das Alpenweit, ein herrliches und liebevolles alpenländisches  Unternehmen, welches uns in seinen Bann gezogen hat. 

 

Wir sind überzeugt, dass wir hier auch zwanzig, dreißig oder vielleicht auch vierzig Wanderer begeistern können, die dann für fünfundzwanzig Euro mit uns hinauflaufen werden. Und schon haben wir wieder eine super Einnahmequelle hinzugewinnen können. Die gesamten Einnahmen werden wir dann an die BERGRETTUNGEN - unsere BERGENGEL spenden. 

 

Wer vorab hierzu Informationen haben will, kann uns gerne eine Email schreiben an Die-Bergengel@gmx.de

 

 

Am Samstag, den 07.07.18 starteten wir morgens um 8.00 Uhr in Stuttgart, um die Wanderung für unseren ersten BERGENGEL-Lauf zu planen. Besser gesagt zu finden und zu laufen. 

 

Und es war dann doch einfacher wie man denkt. Denn das Stäffele's Netz in Stuttgart ist echt sehr gut, auch wenn es laut Buchhandel kein wirkliches Kartenmaterial geben soll. 

 

Von der Heilbronner Straße aus ging es in Richtung Chinesischen Garten, von dort aus zum Kriegsbergturm und dann...aber mehr wollen wir vielleicht noch nicht verraten. 

 

Nur soviel: insgesamt sind es 770 Stäffele's und 174 Stufen beim Turm im Höhenpark Killesberg. Es sind teilweise echt grandiose Aussichten, die man hier auf und um Stuttgart herum hat. Es waren 5,7km und 227 Höhenmeter. 

 

Und das alles für einen guten Zweck.

Ab August erfahrt Ihr mehr.

Wir freuen uns auf alle Fälle.

Denn die Tour ist echt klasse!