Stefan Wiech

Übungsleiter Bergwandern

 

Im September 2019 absolvierte ich erfolgreich meine Ausbildung zum Übungsleiter Bergwandern bei der Österreichischen Alpenvereinsakademie. 

 

Seit 2020 bin ich nun im Österreichischen Alpenverein Vorarlberg sowie der Bezirksgruppe Alpverein Montafon aktiv tätig. In 2021 werde ich somit auch meine ersten Touren als Tourenführer anbieten. 

 

geboren: 03. März 1970 in Freiburg/Breisgau (Deutschland)

Einer der ersten Gipfel: in den 70er Jahre das Nebelhorn

Meine Lieblingsberge: eindeutig das Montafon und Südtirol

Bislang höchster Berg: Piz Buin (3.312m) im Montafon

Lieblingsgipfel: jeder Gipfel hat seine eigene Art & Faszination

 

Als Tourenführer biete ich ausschließlich über den Alpenverein ehrenamtlich meine Dienste an und bin somit nicht buchbar. Dafür gibt es tolle, fantastische Bergführer wie beispielsweise die Montafon Bergführer

 

In Vorbereitung ist jedoch ein spezielles Programm, welches mir am Herzen liegt: "Entschleunigungstouren für Manager".